Laden...
Diese Stelle teilen

Mechanical Engineer / Konstrukteur (m/w/d) Charging Systems

Standort / Werk: 

Stockdorf, DE

Einstiegslevel:  Berufserfahrene (3+ Jahre)
Funktion:  Mechanikentwicklung

Die Webasto Gruppe ist einer der 100 größten Zulieferer der Automobilindustrie. Mit unseren innovativen Schiebe- und Panoramadächern, Cabriodächern sowie zukunftsweisenden Thermo-, Batteriesystemen und Ladelösungen schaffen wir immer wieder Mehrwert für die Mobilität. Und überzeugen durch ein besonders starkes Wir-Gefühl. Denn unser „Wir“ ist Ihr spezielles Plus.

 

 

Jobprofil:

 

  • Selbständige, funktions-, kosten- und fertigungsgerechte Konstruktion (3D) mit CATIA V5 von Bauteilen und Baugruppen unter Einhaltung der Vorgaben (Kosten, Termin, Standards, Lessons Learned, Lastenheft- und Werksanforderungen, FEM, Funktionsmatrix)
  • Erstellung und Pflege von updatefähigen 3D-Modellen in CATIA V5 nach Webasto CATIA-Methodik
  • Unterstützung des Aufbaus der CATIA-Methodik
  • Erstellung und Pflege der 2D-Zeichnungen, Stücklisten und CAD-Daten im Produktdatenmanagementsystem (Windchill, VPM)
  • Kontinuierliche Abstimmung mit den Schnittstellenverantwortlichen während der Konstruktionsphase und mit dem Development Engineer
  • Aufzeigen von Konstruktionsvarianten zur Produktoptimierung in Abstimmung mit Development Eng. / Lead Eng.
  • Mitwirkung bei Konstruktionsgesprächen, Designreviews und Teamrunden
  • Regelmäßige Überprüfung und Verfolgung der im Projekt festgelegten Status- und ToDo-Listen
  • Datenversand zum Kunden und zu Lieferanten
  • Vorausschauende Kapazitätsplanung in Abstimmung mit Development Eng. und Lead Eng.
  • Bauteileverantwortlicher für zugewiesene Bauteile 

 

Anforderungsprofil:

 

  • Technisches Studium oder Berufsausbildung + weitere fachspezifische Ausbildung (Techniker) + Zusatzqualifikation (mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion)
  • Sehr gute CATIA V5 und gute VPM Kenntnisse
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Konstruktionserfahrung im Automotive Bereich wünschenswert
  • Gute Fertigungskenntnisse in Kunststoffspritzguss und Metallverarbeitung
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Tolerierungsgrundsätzen (z.B. DIN ISO 8015)
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sowie gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS Office Anwendungen (Excel, Word, Power Point, Outlook), VPM und Windchill
  • Grundkenntnisse in Automotive-Entwicklungsprozessen (z.B. FMEA, APQP, 8D, Toleranzanalyse)

 

Ihre Ansprechpartner:

Team Recruiting Center, Tel. +49898579451823 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!