Laden...

Functional Safety Engineer (m/w/d) Battery Systems

Standort / Werk: 

Planegg, DE

Einstiegslevel:  Berufserfahrene (3+ Jahre)
Funktion:  Elektronikentwicklung

Die Webasto Gruppe ist einer der 100 größten Zulieferer der Automobilindustrie. Mit unseren innovativen Schiebe- und Panoramadächern, Cabriodächern sowie zukunftsweisenden Thermo-, Batteriesystemen und Ladelösungen schaffen wir immer wieder Mehrwert für die Mobilität. Und überzeugen durch ein besonders starkes Wir-Gefühl. Denn unser „Wir“ ist Ihr spezielles Plus.

 

 

Jobprofil:

 

  • Funktionale Sicherheitsverantwortung für das Batteriesystem nach ISO26262
  • Erstellung von Gefahren- und Risikoanalysen für das Batteriesystem
  • Entwicklung eines funktionalen und technischen Sicherheitskonzeptes
  • Synchronisation des Sicherheitskonzeptes mit den Kundenanforderungen sowie mit den Zulieferern
  • Verifikation und Nachweis der Erfüllung von ISO26262 für das Produktdesign und den Entwicklungsprozess


Anforderungsprofil:

 

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (z. B. Elektrotechnik, Physik, Informatik)
  • Erfahrung in der Anwendung der ISO26262 auf Automotive Systeme
  • Analytische Herangehensweise und gutes Systemverständnis erforderlich
  • Erfahrung im Lieferanten-/Kundenkontakt
  • Kenntnisse mit branchenüblichen IT-Tools für Requirementsmanagement (Doors)
  • Erste Berührungspunkte mit Batterie-Management-Systemen von Vorteil
  • Hohe Durchsetzungsfähigkeit bei technischen und normativen Entscheidungen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten bei technischen und organisatorischen Zusammenhängen
  • Teamplayer, Kollegialität und hohe Einsatzbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

Ihre Ansprechpartner:

Team Recruiting Center, Tel. +49898579451823 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!